Schwangerschaftsgymnastik Schwangerschaftsgymnastik Schwangerschafts-
gymnastik

Die Schwangerschaft-Gymnastik

Oh Baby – geht Sport? „Kann und darf ich weiter Sport machen – und wenn ja: welchen und mit wieviel Belastung?“ Das sind nur einige der häufigsten Fragen, die wir zu Beginn einer Schwangerschaft hören. Viele werdende Mütter trauen sich nicht, sich unbefangen und entspannt zu bewegen – oft aus Angst, dem Baby zu schaden. Dabei kann gerade „Bewegungslosigkeit“ zu Beschwerden führen.


Alles in Bewegung – auch in anderen Umständen

In unserem Kurs lernt Ihr, Euch gesund sportlich zu betätigen: welche Betätigung geeignet sind und welche ihr während der Schwangerschaft besser vermeiden solltet. Immer mit am Start: spannende, neue Erfahrungen und der Austausch mit anderen Schwangeren. Wir bekommen zusammen (wieder) Sicherheit, was Ihr Eurem tollen Körper so alles zutrauen könnt.


Kursumfang & Rahmenbedingungen

  • Ein Kurs umfasst 10 Kurstage a 60 Minuten
  • Kursgebühr 120,-€
    (bitte vor Kursbeginn überweisen)

Für Privatversicherte gilt: bitte die Selbst-beteiligung vor dem ersten Kurstermin an die Praxis überweisen. Für die Abrechnung mit den Krankenkassen benötigen wir von eurem Arzt ein Privatrezept über 10 x Rückbildungs-gymnastik, ausgestellt spätestens am Tag des Kursbeginns.

Tipp: Informiert Euch, ob die Kosten für diesen Kurs evtl. von Eurer Krankenkasse erstattet werden können.

Schwangerschaftsgymnastik Schwangerschaftsgymnastik

Früher oder später: Ihr könnt starten, wann Ihr wollt.

Je nach Bedarf und Wohlbefinden könnt Ihr bereits in der frühen Schwangerschaft anfangen und den Kurs sogar mehrmals buchen. Oder Ihr nehmt das Angebot erst in Anspruch, wenn Ihr schon etwas weiter seid.


Übungen angepasst an den Bauchumfang

Zu Beginn einer Schwangerschaft kann Euch dieser Kurs die Angst vor Bewegung nehmen und Euch fit und mobil durch diese Zeit beglei-ten. Wenn Ihr erst später mit fortgeschrittener Schwangerschaft starten wollt, könnt Ihr gezielt ein paar Übungen lernen, die Ihr auch mit etwas mehr Bauchumfang noch gut machen könnt oder die Euch gegen Rückenschmerzen oder andere Beschwerden helfen.


Kursablauf

Der Inhalt des Kurses ist ein sehr abwechslungs-reiches, sportliches Training. Wir zeigen Euch Übungen zur leichten Kräftigung, Mobilisierung und Dehnung, damit Ihr schön beweglich bleibt. Aber auch Beckenbodentraining und Entspan-nungsübungen stehen auf dem Programm. Zusammen mit hilfreichen Tipps für Euren Alltag hilf Euch dieser Kurs, bekannte Schmerzen oder Bewegungsproblemen frühzeitig vorzubeugen. Auf die Plätze, fertig? Los jetzt!

Wenn Ihr jetzt Lust bekommen habt mit anderen werdenden Muttis zusammen zu „sporten“ – super. Wir freuen uns auf Euch!