Therapien

Die beste Therapie ist die beste Therapie.
Wir nehmen uns viel Zeit, um Euch und Euren Beschwerden mit der besten Therapie-Form zu begegnen, um möglichst schnell Fortschritte und Linderung zu erreichen. Dafür nutzen wir all unsere Erfahrung und sehen und fühlen genau hin - achtsam, respekt- und friedvoll.

Therapie-Bereiche & Behandlungsmethoden

In unserer Praxis gehen wir täglich mit Beschwerden oder Problematiken um, die über die allgemeine Physiotherapie hinaus gehen. Sie erfordern oft ein viel tiefer gehendes Verständnis von Ursache und Auslösern. Deshalb ist unser Team in diesen wichtigen und sensiblen Therapie-Bereichen auf dem aktuellsten Standard. Durch zertifizieret Weiterbil-

dungen und Zusatzqualifikationen sind wir genau dafür bestens ausgebildet.

Falls Ihr Fragen habt oder mehr dazu erfahren wollt, sprecht uns einfach an.

Der beste Weg zur Besserung

Es gibt zwei gängige Wege zu uns:

  • mit einer Verordnung von Hausarzt, Kinderarzt, Gynäkologe, Urologe, Gastroenterologe, Neurologe, gynäkologische Chirurg oder Orthopäde (*innen)
  • ohne Anweisung durch ein ärztliches Rezept – z.B. im Bereich orthopädisch-physiotherapeutischer Krankheitsbilder (möglich aufgrund sektoraler Heilpraktikererlaubnis); hier erfolgt die Abrechnung direkt mit uns.

In einem persönlichen Gespräch analysieren wir die Ursachen der Beschwerden und beginnen eine fachgerechte physio-therapeutische Behandlung, um diese schnellstmöglich zu lindern oder noch viel besser: zu beheben.

Zu uns kommen – auch ohne Rezept

Uns ist wichtig: Ihr könnt jederzeit bei uns anfragen, wenn Ihr unsicher seid, was für Euch und/oder Euer Kind der richtige Weg ist. Wir erstellen auch ohne ärztliches Rezept eine Bewegungsanalyse zur motorischen Entwicklungsdiagnostik.

Das Luam Prinzip

„Luam“ hat seinen Ursprung im Afrikanischen und bedeutet: „friedvoll“.

Das ist die Haltung, mit der wir bei Naelle unseren Patienten und ihren Beschwerden begegnen. Sie spiegelt unser therapeutisches Grundverständnis, unsere Arbeitsweise und auch unsere innere Haltung wider. Wie wir berühren, agieren und die Körper unserer Patient*innen auf sanfte, natürliche Weise wieder in ihren friedvollen, gesunden Ur-Zustand bringen. Alles im Blick: Körper, Geist und Seele.

Neben unseren Therapien haben wir auch ein umfassendes Kurs-Programm für Klein und Groß.